Schick uns eine Nachricht!

BLOG-EINTRÄGE

Welsh Corgi in der Familie - Wie erziehen wir unseren Hund bestmöglich?

2022-07-25

Wenn Sie ein Corgi-Besitzer (oder potenzieller Besitzer) sind, haben Sie wahrscheinlich viel über die Ursprünge der Rasse gehört. Der Hütehund, der zum königlichen Hofbewohner wurde, ist ein ganz besonderes Haustier.

Weiterlesen

Pembroke Welsh Corgi

2022-06-20

Der Welsh Corgi ist ein kleiner und selbstbewusster Hund aus Großbritannien, der mit seinen kurzen Beinen nicht nur die Herzen von Hundeliebhabern in aller Welt erobert hat, sondern sogar mit zahlreichen Vertretern der Rasse den Weg in den Buckingham Palace gefunden hat.

Weiterlesen

Hundepflege

2022-06-20

Genau wie die Kinder müssen auch unsere vierbeinigen Freunde erzogen werden. Es ist wichtig auch dann konsequent zu sein, wenn wir sie von von schlechten Gewohnheiten entwöhnen möchten, aber genauso wichtig ist es, die guten zu verstärken.

Weiterlesen

Deutscher Boxer

2022-06-20

Der Boxer ist eine der Hunderassen, die aus Menschen ambivalente Emotionen auslösen können. Ihr entschlossener Auftritt und der grimmige Kopf jagen vielen Angst ein, darum denkt man oft, dass sie eine gefährliche Rasse sei.

Weiterlesen

Der schwarze und weiße Deutsche Schäferhund

2022-06-20

Der Deutsche Schäferhund ist eine der beliebtesten Rassen der Welt. Obwohl es oft als Fehler bezeichnet wird, gibt es zwei Farbvarianten, die eine Seltenheit sind, so dass wir diese Hunde sogar als Sammlerhunde bezeichnen können. Ein bisschen interessant: Der erste aufgenommene Deutsche Schäferhund, geboren 1895. Sein Großvater war ein weißer Thüringer Hirte. Aus Greif stammt das weiße Gen. Daher das Gen, das weißes Haar gibt. Seitdem ist in einigen Würfen ein weißer Welpe geboren.

Weiterlesen

Rottweiler als Familienhund

2022-06-20

Rottweiler sind große, selbstbewusste, imposante Hunde. Man kann leicht Angst vor ihm bekommen. Sie haben jedoch viele gute Eigenschaften. Wäre er ein geeigneter Hund für die Familie? Rottweiler sind normalerweise sehr sanfte, ruhige Hunde, trotz ihres eher heftigen Aussehens. Rotties verstehen sich gut mit anderen Haustieren und mit Kindern. Diese Tiere wurden zum Schutz gezüchtet. Sie bewachen treu und bedingugslos ihre Familie und das Gebiet, in dem sie leben.

Weiterlesen

Labrador Retriever - Haarausfall und Pflege

2022-06-20

Es ist kein Zufall, dass der Labrador Retriever der beliebteste Hund in den USA ist. Tolles Haustier, Traum von den Trainer. Wenn Sie einen Labrador Retriever adoptieren möchten, müssen Sie wissen, wie Sie sich um Ihren Hund kümmern.

Weiterlesen

Am Staff und Pitbull

2022-06-20

Terrier-Hunde wurden geschaffen, um gemeinsam mit ihren Besitzern Schädlinge zu jagen. Später wurde der Terrier mit den Bulldoggen gemischt, um sie stärker zu machen. Diese Mischung wurde für Hundekämpfe verwendet. So wurden Amerikanischer Staffordshire Terrier und Amerikanischer Pitbullterrier (im Folgenden Amstaff und Pitbull) geboren.

Weiterlesen

Corgi-Mischungen

2022-06-20

Der Corgi ist eine der süßesten Hunderassen, ihre Mischungen sing genauso adorabel. Es gibt zwei Arten von Corgis: Cardigan Welsh und Pembroke Welsh, diese beiden Sorten sind so ähnlich. In letzter Zeit sind Corgi-Mischungen immer beliebter geworden. Wie bei jedem Mischhund, sie werden Merkmale von beiden Eltern geerbt.

Weiterlesen

Anzeichen dafür, dass mein Hund krank ist

2022-06-20

Es ist uns nicht immer klar, dass unser Hund krank ist, da er nicht sprechen kann und nicht immer seinen Schmerz zeigt. Die Körpersprache des Hundes sollte jeder Hundebesitzer zu deuten wissen. Gewohnheiten, Verhalten und das Auftreten des Vierbeiners sagen vieles über seine Befindlichkeit aus. Wer diese Zeichen richtig versteht, kann im Fall, wenn der Hund krank ist, auch sofort handeln und einen Tierarzt aufsuchen.

Weiterlesen

Erziehung von Welpen

2022-06-20

Eine liebevolle und konsequente Welpenerziehung ist die Grundlage für ein friedliches und stressfreies Zusammenleben zwischen Hund und Mensch. Lernen Hunde von Anfang an ihre Position in der Familie und ihre Grenzen kennen, wirkt sich dies nicht nur positiv auf die harmonische Stimmung im Haus aus, sondern auch auf die gesunde Entwicklung des Hundes.

Weiterlesen

Hundespielzeug und Indoor-Aktivitäten

2022-06-20

Auck in großen Häusern fühlen sich selbst Hunde möglicherweise eingepfercht. Zum Glück gibt es eine Reihe von intelligent gestalteten Hundespielzeugen, die speziell für das Hündchen in Innenräumen entwickelt wurden, darunter automatische Spielzeuge und Puzzle-Feeder.

Weiterlesen

Ältere Hunde und Bewegung

2022-06-20

Wenn wir sehen, dass unser Hund beim Gehen nicht mithalten kann, er schnell müde ist, dann können wir sagen, dass unser Hund alt ist. Ein Problem, das es im Umgang mit älteren Hunden gibt ist, dass Hundehalter nicht erkennen, wenn der Hund bereits erschöpft ist. Das zweite Problem in Sachen Bewegung beim älteren Hund ist, dass Hunde vorschnell zum alten Eisen gezählt werden. Doch nur wer in Bewegung bleibt, der kann auch fit bleiben.

Weiterlesen

Allgemeinen Ängste bei Hunden

2022-06-20

Hunde haben sehr scharfe Sinne und das macht sie empfindlich für ihre Umwelt, was gewisse Unsicherheiten und Ängste auslösen kann. Der Großteil der Tierärzte und Psychologen sagen heute, dass tröstendes Verhalten die Angst nicht verstärken könne und man alles Nötige tun sollte, um dem Hund zu helfen, ihn zu trösten und ihm Sicherheit zu geben.

Weiterlesen

Zahnpflege beim Hund

2022-06-20

Ein strahlendes Lächeln verzaubert jeden. Vor allem wenn dieses schöne Lächeln von Ihrem eigenen Hund kommt. Weiße und gepflegte Zähne sind ein Hinweis auf einen guten Gesundheitszustand Ihres Vierbeiners. Das Gebiss des Hundes ist Ausdrucksmittel, Waffe, Jagdinstrument und Fresswerkzeug in einem. Deshalb sind gesunde Zähne und Zahnpflege für den Hund lebenswichtig.

Weiterlesen

Tipps für den Frühling mit Hund

2022-06-20

Der sonnige Frühling ist da und eine schöne Jahreszeit um mit seinem Hund ins Freie zu gehen. Parks, Wiesen, Seen und Teiche bieten dafür ein harmonisches Umfeld für Tier und Mensch. Es gibt aber ein paar Dinge auf die Hundehalter im Frühjahr achten sollten.

Weiterlesen

Sport mit Hund

2022-06-20

Für deinen Hund gibt es nichts Gesünderes, als regelmäßige Bewegung. Sie hilft ihm dabei, sein Gewicht zu halten, die Muskulatur sowie das Herz-, Kreislauf und Immunsystem zu stärken und das Gleiche gilt übrigens auch für dich! Was kann es schöneres geben, als gemeinsam mit seinem besten Freund fit und vital zu bleiben? Und dabei kann Sport euch beiden auch richtig Spaß machen und eure Bindung stärken!

Weiterlesen

Hundekekse

2022-06-20

Hundekekse selber backen ist gar nicht viel Aufwand und für Hunde sind sie ein Genuss. Die Vorteile sind: man kann sie passend zum Geschmack des Hundes backen und weiß genau, was drin ist. In vielen gekauften Leckerlies sind Farb-, Lock- und Konservierungsstoffe und oft sogar Zucker enthalten, darauf verzichtet man bei den selbstgebackenen Keksen natürlich. Auch Leckerlies ohne Laktose (Milchzucker) oder Getreide sind möglich, falls der Hund dies nicht verträgt.

Weiterlesen

Hunde baden

2022-06-20

Wenn sich Ihr vierbeiniger Abenteurer mal wieder voller Wonne im Kuhmist gewälzt hat, wird es höchste Zeit für ein Bad. Manchen Unrat und Geruch wird man allein mit Kamm, Bürste oder feuchten Läppchen nicht los. Aber bitte bedenken Sie: Hunde sollten möglichst selten gebadet werden, um den natürlichen Schutzfilm ihrer Haut nicht unnötig zu attackieren.

Weiterlesen

Wie man einen Hundewelpen an einer Leine gewöhnt

2022-06-20

Bei der Gewöhnung ist es sehr wichtig dass man keinen Zwang benutzt um den Welpen nicht weh zu tun, weil dann der Hund immer Schmerzen und Traurigkeit mit der Leine im Zusammenhang bringen wird. Die Hunde die mit der Leine nicht neben, sondern hinter ihren Herrchen/Frauchen schreiten, wurden als sie klein waren schlecht an die Leine gewöhnt.

Weiterlesen

Hypoglykämie in behandelten diabetischen Hunden

2022-06-20

Bei diabetischen Hunden die mit Insulin behandelt werden ist die Häufigste Komplikation das zu niedrige Blutzuckerlevel, Hypoglykämie. Wann tritt Hypoglykämie auf?

Weiterlesen

Berner Schäferhund

2022-06-20

Der Berner Schäferhund ist der beliebteste von den 4 existierenden Schweizer Schäferhunden. Diese Art von Berghund, wurde in der Vergangenheit für nutzzwecke gehalten, aber heutzutage kann man ihn in vielen Haushalten finden. Sein altmodischer Name ist „Berner Sennenhund“, wo „senn“ ja bedeutet: Hirt oder Schäfer der Alpenweiden.

Weiterlesen

Hundekrankheiten

2022-06-20

Jeder Hundehalter wünscht sich für seinen Hund ein langes und gesundes Leben. Trotz einer artgerechten und gesunden Ernährung, einer ausgiebigen Pflege, viel Liebe und zahlreichen Spaziergängen kann es also trotz immer mal wieder vorkommen, dass Ihr Hund krank wird. Es gibt also Krankheiten, die man überhaupt nicht beeinflussen kann, während sich wieder andere durch das Impfen verhindern lassen.

Weiterlesen

Labradoodle

2022-06-20

Der Labradoodle ist eine Kreuzung zwischen einem Labrador und einem Pudel. Hintergrund dieser Züchtung war der Wunsch nach einem allergikerfreundlichen, klugen Hund. Ende der 1980er Jahren versuchten australische Züchter einen besonders familienfreundlichen und dabei speziell allergikerfreundlichen Hund zu züchten.

Weiterlesen

Über Puli

2022-06-20

Den außergewöhnlichen Rasta-Look sowie die ungarischen Hirtenhund-Wurzeln hat dieser pfiffige Vierbeiner mit dem deutlich größeren Komondor gemeinsam. Mittlerweile haben beide Rassen auch außerhalb Ungarns zahlreiche Fans gefunden. Wer sich für einen Puli als tierischen Mitbewohner interessiert, sollte jedoch bedenken, dass die robusten Naturburschen viel Beschäftigung und Bewegung bei Wind und Wetter benötigen.

Weiterlesen

Über Corgi

2022-06-20

Corgi ersteht aus Großbritannien, genauer gesagt aus Wales. Corgi bedeutet so viel wie Zwerghund, kann aber auch mit Arbeitshund übersetzt werden. Beide Bedeutungen sind zutreffend, denn er ist nicht nur klein, sondern wurde auf dem Land auch als Hüte- und Treibhund eingesetzt.

Weiterlesen

Über Cavalier

2022-06-20

Der Cavalier King Charles Spaniel zu einem tollen Begleithund für jedermann. Er hat treue Blick, flauschigen Schlappohren und freundliche Wesen. Der Cavalier King Charles Spaniel ist eine alte Rasse und ein direkter Nachfahre der Hunde des britischen Hochadels. Er diente als Spielkamerad für Kinder des Königs und als Bettwärmer der adeligen Damen.

Weiterlesen

Über Cane Corso

2022-06-20

Der Cane Corso ist ein ausgegleicher, souverän und gelassen hund. Die aus Süditalien stammende Rasse auch unter den Namen „Italienische Dogge“ oder „Italienischer Moloss“ bekannt. Sie gewinnt außerhalb Italiens langsam mehr an Bekanntheit und eignet sich vor allem für sportliche Besitzer mit viel Platz und Hundeerfahrung.

Weiterlesen

Über Bullterrier

2022-06-20

Der Bullterrier liebt den Menschen und ist gerne in seiner Nähe. Er ist tapfer und besitzt ein sehr ausgeglichenes Wesen, sowie ein nervenstarkes Inneres. Eigentlich ist der Bullterrier extrem menschenfreundlich, liebt Kinder und seine Familie. Für Anfänger ist allerdings nicht geeignet, denn er hat einen eigenen Kopf, wenn es darum geht, seinen Willen durchzusetzen.

Weiterlesen

Über Bulldog

2022-06-20

Der englische Bulldog, schlicht „Bulldog“ genannt, ist eine uralte britische Hunderasse. Der Bulldog ist eine ausgesprochen kompakte, untersetzte Erscheinung. Er hat einen kräftigen Nacken mit sehr breiten Schultern.  der Körper wirkt keilförmig, vorne ist er breiter als hinten. Die Beine sind kurz.

Weiterlesen

Über Berner Sennenhund

2022-06-20

Wie der Name schon verrät, stammt der Berner Sennenhund aus der Umgebung von Bern in der Schweiz. Vermutlich zählen Mastiffs zu seinen Vorfahren, die mit der römischen Armee über die Alpen kamen. Dürften Bernhardiner, Neufundländer und Schäferhund-Typen eingekreuzt worden sein. Ziel war ein wachsamer Bauernhofhund, der auch zum Ziehen von Wagen und zum Treiben der Tiere eingesetzt werden konnte.

Weiterlesen

Über American Staffordshire Terrier

2022-06-20

Der American Staffordshire Terrier ist ein mittelgroßer, eindrucksvoller, sehr kräftiger und zugleich eleganter Hund. Er hat kurzes, dichtes, glänzendes Haar es betont seinen muskulösen, sportlichen Körperbau. Der American Staffordshire Terrier ist 43 bis 48 cm groß bei einem Gewicht von 20 bis 30 Kilogramm. Er hat verschiedene Farbe, einfarbig, mehrfarbig oder gefleckt ist zulässig.

Weiterlesen

Jeden Tag Unterricht – es gibt viel zu lernen für einen Welpen

2022-06-20

Ein kleines Hundebaby zieht bei Ihnen ein – was nun? Der Racker ist voller Energie, neugierig, will beschäftigt werden, ist gleichzeitig noch tapsig und orientierungslos. Er ist noch nicht stubenrein und eventuell kennt er noch nicht einmal seinen Namen. Seien Sie guter Dinge und gehen Sie die Sache systematisch an.

Weiterlesen

Über Akita Inu

2022-06-20

Der Akita ist einer japanischen Spitz-Typ Rassen. Es ist eine leistungsfähige, solide, muskulös, gut proportioniert aussehenden Hund. Der Akita hat einem flachen, schweren Kopf und starke, kurze Schnauze. Akita ist der süßeste Hund, in der Regel Menschen verlieben sich in das Aussehen des Hundes, aber sie neigen dazu zu vergessen, zu untersuchen und zu verstehen, den Charakter und das Temperament der Rasse.

Weiterlesen

So fütteren Sie Ihren Welpen richtig

2022-06-20

Für die bestmögliche Gesundheit Ihres jungen Hundes ist die Ernährung ein zentraler Bestandteil, sein Wohlbefinden liegt in Ihren fütternden Händen. Für den Welpen bedeutet der Umzug „weg vom Wurf und hinein in unbekannte Gefilde“ eine enorme Anstrengung.

Weiterlesen

Über Border Collie

2022-06-20

Sein Name lässt es bereits vermuten, die Geschichtsbücher verschaffen schnell Klarheit. Der Border Collie stammt aus Großbritannien. Seine Vorgänger waren bereits um das Jahr 800 begehrte Mitbringsel der Wikinger, wenn sie ihre Raubzüge gegen das damalige Britannien unternahmen. Denn der damalige britische Hirtenhund war den einheimischen Hunden mehr als eine Hunde Nasenlänge voraus.

Weiterlesen

Hunderassen die Warme mehr als lieben

2022-06-20

Manche Hunderassen kommen mit hohen Sommertemperaturen weniger zurecht als andere. Auch individuelle körperliche Merkmale spielen eine Rolle. Langhaarige Rassen wie Collies oder Bobtails sind besonders hitzeempfindlich. Der Grund: Sie haben eine dichte Unterwolle. Anders als bei kurzhaarigen Rassen kommt weniger Luft an ihre Haut – was an heißen Tagen zugleich weniger Kühlung bedeutet.

Weiterlesen

Jack Russel Terrier

2022-06-20

Der Urvater des Jack Russell Terriers ist der englische Pfarrersohn Parson John Russell. Der jagdbegeisterte Theologe begann schon während seines Studiums in Oxford mit der Zucht von Jagdterriern. Ziel seiner Bemühungen war die Entwicklung einer Fox Terrier Linie, die mit seinen Fox Hounds laufen und Füchse sowie andere Tiere aus ihren Bauten jagen sollte.

Weiterlesen

8 Hunderassen, die sehr beschützend sind

2022-06-20

Statt auf Alarmanlagen setzen viele Menschen auf Wachhunde. Das ist in der Regel so, weil sie Generationen von Arbeitshunden in ihrer Familiengeschichte haben, so dass sie die Genetik zum guten Wachhund haben. Die körperliche Gesundheit ist wichtig, aber das Temperament spielt eine ebenso große Rolle bei der Bestimmung, welche Rassen am besten für die Schutzarbeit geeignet sind.

Weiterlesen

Mops

2022-06-20

Der Ursprung der Rasse liegt vermutlich vor mehr als 2000 Jahren im Kaiserreich China. Die Chinesen züchteten die Rasse als Kaiserhund aus einigen doggenähnlichen Hunden heraus. Es war das Privileg des Kaisers diese Hunderasse zu besitzen und anfassen zu dürfen. Vermutlich wurden jedoch Hunde, die nicht für die Zucht geeignet waren von den Züchtern teuer an das Volk verkauft.

Weiterlesen

Ruhige Hunderassen

2022-06-20

Möchtest du einen Hund mit ruhigem Charakter adoptieren? Es gibt einige sehr interessante ruhige Hunderassen, die dir angenehme Gesellschaft leisten werden. Die ruhige hunderassen  normalerweise weniger reaktiv als andere Hunderassen. Dies bedeutet nicht zwangsläufig, dass sie nicht energisch sind (obwohl einige ruhige Hunde auch faule Hunde sind), aber sie neigen weniger dazu, emotionale Neigungen zu Nervosität und Reizbarkeit zu zeigen.

Weiterlesen

Deutscher Schäferhund

2022-06-20

Der Deutsche Schäferhund stammt von den altdeutschen Hütehunden ab, die im 19. Jahrhundert in Mittel- und Süddeutschland verbreitet waren. Der 1899 gegründete Verein für Deutsche Schäferhunde begann die planmäßige Zucht der Rasse im selben Jahr mit dem Ziel, einen Gebrauchshund mit hoher Leistungsfähigkeit zu schaffen.

Weiterlesen

Welche Hunde baden gerne?

2022-06-20

Viele Hunde lieben das Wasser: Sie lieben es im Wasser zu toben und ziehen genüsslich ihre Bahnen. Im Sommer finden die Vierbeiner hier eine willkommene Abkühlung. Wir verraten Ihnen, welche Hunderassen als besonders wasseraffin gelten.

Weiterlesen

Chihuahua

2022-06-20

Urkundliche und archäologische Hinweise sprechen neben China, Ägypten und Malta überwiegend für Mexiko als Ursprungsregion: Tolteken und Azteken hielten diese Rasse als Haushunde. Der Legende nach mussten Chihuahuas nicht nur als heilige Opfertiere herhalten, sondern wurden von Aztekenhäuptlingen wegen ihrer leuchtenden Augen und ihres rundlichen Kopfes vergöttert, um diesen sogar ins Grab zu folgen.

Weiterlesen

Welpenfutter - die richtige Ernährung junger Hunde

2022-06-20

Eine ausgewogene Ernährung ist die Basis für ein langes und gesundes Leben. Dies gilt auch für unsere Vierbeiner. Die richtige Ernährung beginnt im Welpenalter. Für ein gesundes Wachstum Ihres Welpen sind die Qualität des Futters und die richtige Futtermenge besonders wichtig. Der heranwachsende Hund braucht ein Futter, das ihn mit ausreichend Energie und einem optimalen Nährstoffmix versorgt.

Weiterlesen

Golden Retriever

2022-06-20

In der Mitte des 19. Jahrhunderts war es beim schottischen Adel beliebt Enten und anderes Wildgeflügel zu jagen. Dass die wertvolle Jagdbeute dabei manchmal in Flüssen oder Seen landete, war unvermeidbar. Aus diesem Grund brauchten sie einen zuverlässigen Hund, der die erlegte Beute in jedem Gelände zu seinem Besitzer zurückbringen (englisch: to retrieve) konnte.

Weiterlesen

Top 10 intelligente Hunderassen

2022-06-20

Der Hund ist als beliebtes Haustier in unzähligen Haushalten seit vielen Jahren fest verankert. Für viele Menschen wird er zu einem wichtigen und unverzichtbaren Familienmitglied. Besonders auf Kinder kann intelligente Hunde eine effektive Wirkung haben. Sie lernen, sich um ein Haustier zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen.

Weiterlesen

Beagle

2022-06-20

Der Beagle gehört zu den ältesten englischen Laufhundrassen, deren Wurzeln bis ins 14 Jahrhundert zurück reichen. Gezüchtet wurde er aus verschiedenen Meute-Jagdhunden. Vermutet wird, dass die Ursprünge der Rasse bei den südfranzösischen „Southern Hounds“ des 14. Jahrhunderts liegen, in die English Foxhounds und Harrier eingekreuzt wurden. Gesichert ist, dass der Beagle bereits im 16. Jahrhundert in Großbritannien weit verbreitet war.

Weiterlesen

American Bully

2022-06-20

Der American Bully ist ein Hybridhund, über dessen tatsächliche Abstammung es verschiedene Meinungen gibt. Vermutlich war er ursprünglich eine Züchtung aus American Staffordshire Terrier und American Pit Bull Terrier, später kamen Kreuzungen mit weiteren Bulldoggenrassen hinzu.

Weiterlesen

Amerikanischer Akita

2022-06-20

Der japanische Akita und der Amerikanische Akita bzw. der Great Japanese Dog waren bis nach dem Zweiten Weltkrieg eine gemeinsame Rasse. Ab 1956 wurde ein Zweig in den USA weiter gezüchtet. Japan erkannte diese Linie allerdings nicht an, so dass es zu keinem Austausch kam. Infolgedessen entwickelten sich die beiden Linien auseinander. 1996 wurde der Situation durch eine Rasseteilung der FCI Rechnung getragen. Seit dem Jahr 2000 gibt es die zwei getrennten Rassen.

Weiterlesen

Alaskan Malamute

2022-06-20

Der Alaskan Malamute ist das Produkt jahrhundertelanger Auslese hin zu einem kräftigen, ausdauernden und Kälte trotzenden Schlittenhund. Die Rasse entstand im Nordwesten Alaskas beim Inuit-Stamm der Mahlemuten, von dem sie ihren Namen hat. Die Selektion war hart: nur der Hund, der kräftig genug zum arbeiten unter widrigsten Bedingungen war, überlebte.

Weiterlesen

Akita Inu

2022-06-20

Der Akita Inu ist eine alte japanische Nationalrasse. Akita steht für eine Provinz in Japan, der Zusatz „Inu“ bedeutet übersetzt schlicht „Hund“. Der Ursprung der Rasse und ihre Entwicklungsschritte liegen völlig im Dunkeln. Man weiß nur, dass der Akita zur Kultur und Geschichte Japans einfach dazu gehört.

Weiterlesen

Die 10 besten Hunderassen für Wohnungen

2022-06-20

Hier erhältst du einen Überblick über Hunderassen, die auch ohne großes Haus oder einen großen Garten gehalten werden können. Welche Hunde eignen sich für die Haltung in der Wohnung?

Weiterlesen

Top 5 Hunderassen für Rentner und ältere Menschen

2022-06-20

Hunde für alte Menschen sind eine Bereicherung für den Lebensabend; sie leisten Gesellschaft, sind treue Freunde und sorgen für mehr Aktivität im Alltag. Dabei sind manche Hunderassen besser für Senioren geeignet als andere. Im Allgemeinen sind ruhige Hunde für alte Menschen geeigneter als Vierbeiner, die viel Action brauchen, um sich wohlzufühlen.

Weiterlesen

5 Tipps: Ein neuer Hund zieht ein

2022-06-20

Der Einzug in sein endgültiges Zuhause ist für den Hund, aber auch für Sie sehr aufregend. Der Vierbeiner braucht Ruhe, Geduld, Zuwendung und Zeit um sich an die neue Situation zu gewöhnen. Lassen Sie ihn ausgiebig sein neues Heim inspizieren und bieten Sie ihm genügend Rückzugsmöglichkeiten zum entspannen. Gönnen Sie sich und Ihrem neuen Familienmitglied eine ruhige Eingewöhnungsphase.

Weiterlesen

Die besten Hundezuchten für Kinder

2022-06-20

„Könnten wir einen Hund haben? Könnten wir? Bitte, bitte, bitte!” Eltern aus aller Welt sind wahrscheinlich familiär mit diesem Wunsch. Zu einem bestimmten Zeitpunkt sehnen sich die meisten Kinder nach einem Hund. Aber wie können wir die besten Hundezuchten für Kinder finden?

Weiterlesen

Einen Welpen online kaufen mithilfe eines professionellen Welpenfinder-Unternehmens

2022-06-20

Idealerweise kauft man einen Welpen von einem lokalen Züchter. Jedoch ist es nicht immer möglich, weil in einigen Fällen die Zucht, für die Sie sich interessieren, in Ihrem Land nicht verfügbar ist, geschweige denn in Ihrer Nähe. Es gibt auch einige Bereiche der Welt, die an guten Zuchttechniken mangeln und wo leichtgläubigen Hundbesitzern durch Inzucht erzeugte Hunde verkauft werden.

Weiterlesen

Rottweiler

2022-06-20

Über die Herkunft des Rottweilers bestehen verschiedene Ansichten, darunter ist auch die Vermutung, dass die Urahnen der Rottweiler in den Hunden römischer Hirten zu sehen seien, denn das spätere Herkunftsgebiet der Hunde gehörte in der Antike zum Römischen Reich. Im Verlauf von mehreren Jahrhunderten wurden diese Hunde auf Lebenstüchtigkeit, Intelligenz, Ausdauer und Treibeigenschaften hin gezüchtet. Sie wurden somit unentbehrliche Helfer der Viehhändler und Metzger.

Weiterlesen

Berner Sennenhund

2022-06-20

Der Berner Sennenhund stammt ursprünglich aus der Schweiz, wo er vor allem als Wachhund und Zugtier eingesetzt wurde. Sein stämmiger Körperbau und gutmütiges Wesen machten ihn zum idealen Arbeitshund, der in den ländlichen Voralpengebieten und im Schweizer Mittelland wertvolle Dienste leistete.

Weiterlesen

Cavalier King Charles Spaniel

2022-06-20

Der Cavalier King Charles Spaniel ist eine alte Rasse und ein direkter Nachfahre der Hunde des britischen Hochadels. Er diente als Spielkamerad für Kinder des Königs und als Bettwärmer der adeligen Damen. Auf etlichen berühmten Ölgemälden, wie dem „Bildnis der Kinder Karls I.“ von 1635, ist der Cavalier zu sehen und auch Schriften aus dem Mittelalter erwähnen die Rasse. Die Rasse wurde später nach diesem König benannt und hieß „King Charles Spaniel“.

Weiterlesen

Labrador

2022-06-20

Der Labrador Retriever stammt vom St.John’s Hund, einer kleinen Version des Neufundländers, ab. im 15.Jahrhundert bestand seine Hauptaufgabe darin die kanadischen Fischer zu unterstützen, in dem er die Fische, die aus den Netzen gesprungen waren, zurück holte. Der Name Labrador Retriever wurde erstmals 1870 verwendet.

Weiterlesen

Siberian Husky

2022-06-20

Der Siberian Husky ist ein Schlittenhund, der ursprünglich aus dem nördlichen Siberien stammt. Hier begleitet er schon seit über 1000 Jahren Nomaden, vor allem die Tschuktschen, als Schlittenhund. In der Zucht wurde dabei vor allem auf sehr große Ausdauer und Robustheit der Hunde Wert gelegt, erst zweitrangig auf Schnelligkeit und Kraft. Sein Name „Husky“ bedeutet übersetzt „kräftig“, „stämmig“, aber auch „rau“/“rauchig“, auf die Stimme bezogen. Außerhalb von Sibirien wurde die Rasse Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt, als sie erstmals (und sehr erfolgreich) an Schlittenhunderennen in Alaska teilnahm.

Weiterlesen

Yorkshire Terrier

2022-06-20

Wer würde über diesen Hund denken, dass er jemals ein Jagdhund war? Die Geschichte der Rasse ist kaum hundert Jahre alt. Er wurde von Arbeitern in Yorkshire gezüchtet, er ist die drittbeliebteste Rasse in England.

Weiterlesen

Malteser

2022-06-20

Der Malteser ist wahrscheinlich der älteste Zwerghunderasse. Seit Urzeiten ist er ein Liebling der Menschen, was er mit seinem liebenswerten, freundlichen, liebevollen Charakter, seiner ausgezeichneten Anpassungsfähigkeit, seiner vollkommen aggressionsfreien, freundlichen Natur wohl verdient. Das seidige, strahlend weiße Fell macht diesen gehorsamen kleinen Hund, den man überallhin mitnehmen kann und der niemand stört, wirklich faszinierend.

Weiterlesen

Pomeranian (deutscher) Zwergspitz

2022-06-20

Kleiner Hund von Spitz-Charakter. Sein Fell ist dicht und lang. Seine Farbe kann Rot, Orange, Schwarz, Grau oder Weiß sein. Im Alter von drei Jahren entfaltet er sich in seiner vollen Schönheit. Lebhaft, fröhlich, gegenüber Fremden zurückhaltend.

Weiterlesen

American Staffordshire Terrier

2022-06-20

Am Staff ist eine der stärksten Hunderassen, und bei seinem Anblick gefriert das Blut in den Adern von vielen. Er lebt im öffentlichen Bewusstsein als ein aggressiver Kampfhund, und viele identifizieren sie mit American Pit Bull Terrier. Diese Hunderasse wird jedoch nur gegenüber Hunden angriffslustig, wenn er fühlt, dass seine menschliche Familie in Gefahr ist. Er zeichnet sich durch Kraft, Entschlossenheit und bedingungslose Liebe zu seinem Menschen aus. Wohlwollend, freundlich und nett, er duldet von Kindern fast alles.

Weiterlesen

Bernhardiner

2022-06-20

Der Ursprung des Bernhardiners ist unklar, aber dies ist eine uralte Rasse, wahrscheinlich ist er ein Nachkomme der tibetischen Dogge. Sie wurden über Jahrhunderte hindurch in den riesigen, schneebedeckten Bergen der Alpen zur Lebensrettung aufgezüchtet und aufgezogen. Barry war der berühmteste Bernhardiner, der jemals gelebt hatte. Allein dieser Hund rettete Mitte der 1810-er Jahre 41 Menschen aus dem Schnee. Er hat sowohl eine kurz- als auch eine langhaarige Version. Der Bernhardiner hat einen riesigen Körperbau, der Kraft und Geborgenheit ausstrahlt, einen breiten, muskulösen Rücken, und sein dichtes Fell schützt ihn vor den Witterungseinflüssen.

Weiterlesen

Englische Bulldogge

2022-06-20

Die englische Bulldogge ist der "Nationalhund" der Engländer. Schon dem 3. Jahrtausend vor Christi wurde ein Bild mit einer Inschrift gefunden, auf dem ein Hund mit einem Bulldoggenkopf eines unbekannten babylonischen Künstlers verewigt wurde. Seine Gliedmaßen sind kurz, kräftig, die Brust extrem breit und die Oberschenkel unglaublich muskulös. Sein Gang ist typisch: Er bewegt sich leicht schräg und seitwärts. Das Fell ist fein, glänzend, kurz und glatt und liegt gut am Körper an. Heutzutage ist dies eine der kooperativsten und liebenswertesten Hunderassen mit der besten Natur.

Weiterlesen

Dackel

2022-06-20

Die Farbe kann monochrom sein (Rot, Rot-Gelb, Gelb) und zweifarbig. Bassett-Typ, ein kurzbeiniger, niedriger, langer Hund. Sein Kopf ist lang und spitz. Er ist vernünftig. Es geht nicht nur darum, dass er leicht lernt, sondern auch darum, dass er "denkt". Ein harter Hund, er kann aber mit der Erziehung verfeinert werden. Fröhlich, beweglich, lebhaft, er liebt die Kinder sehr. Viele Menschen empfinden es als einen nervigen Hund, weil er nicht gerne von Fremden behandelt wird, dadurch wird aber sein Nutzungswert nur erhöht.

Weiterlesen

Französische Bulldogge

2022-06-20

Vorfahren der französischen Bulldogge ist nach einer der häufigsten genealogischen Theorien die englische Bulldogge. Die beiden Rassen wurden 1898 offiziell voneinander getrennt, und zwei Jahre später wurden bereits viele französische Bulldoggen ausgestellt, und das Aussehen der französischen Bulldogge zieht die Augen an. Ein stämmiger, muskulöser Hund. Sein Kopf ist stark und breit. Er ist stark und muskulös. Seine Beine sind kurz, muskulös und kräftig. Sein Rücken ist stark und muskulös.

Weiterlesen

Shiba Inu

2022-06-20

Der Shiba ist eine urige japanische Rasse, die im Dialekt von Nagano übersetzt "kleiner Hund" heißt. Im Jahr 1937 wurde es zum Nationalschatz erklärt. Shiba ist keine fruchtbare Rasse mit nur 3-4 Welpen in einem Wurf, daher steigt die Anzahl der Individuen weltweit langsam an. Schiba ist ein kraftvoller, muskulöser und agiler Hund. Langes, glattes Fell mit fester Struktur und rauem Griff, dabei glänzend, ist eine agile und sehr mutige Rasse, die sich nicht einmal vor aggressiven Tieren mit einem größeren Körper zurückschreckt.

Weiterlesen

Welsh Corgi Pembroke

2022-06-20

Wie ist ein Welsh Corgi Pembroke? Ein kluger, mutiger, starker Hund. Er ist also nicht nur äußerlich einem Fuchs ähnlich, sondern auch im Verhalten. Trotz den kurzen Beinen ist er extrem schnell und behände. Er kommt mit jeder Situation zurecht. Er ist empfindlich und intelligent. Er liebt die Kinder sehr, er ist sehr geduldig mit ihnen. Gegenüber Fremden ist er misstrauisch, aber nicht bissig; er ist eher vorsichtig. Er bellt nicht besonders viel, ist nicht sehr anspruchsvoll, er braucht keine besondere Betreuung und Pflege. Welsh Corgi Pembroke ist eine energische, intelligente Rasse.

Weiterlesen

Welpen im Winter

2022-06-20

Soll man sich in der kalten Jahreszeit einen Welpen kaufen? Ja, warum nicht! Die meisten Hundebesitzer erwerben ihre Welpen im Frühjahr, Sommer und Herbst. Allerdings lernt ein Winterwelpe schneller, sich auch bei schlechtem Wetter rasch zu lösen und hat so gegenüber einem Welpen aus dem Sommer einen Vorsprung. Es gibt viele Hunde, die sich, wenn sie es nicht kennen gelernt haben, ungern und erst nach langem Zögern bei schlechtem Wetter, Schnee oder Regen lösen. Ein Winterhund kennt diese Zustände von Anfang an und wird viel weniger Probleme haben.

Weiterlesen

Hund im Winter draußen halten?

2022-06-20

In unserer heutigen Welt sind die allermeisten Hunde echte Stubenhocker, die häufig nur zum Gassigehen vor die Tür kommen. Doch wer über einen Garten verfügt, kann zumindest zeitweise auch eine eher klassische Halteweise ausprobieren, die des Draußen-Haltens.

Weiterlesen

Weihnachten mit Hund

2022-06-20

Weihnachten, das Fest der Liebe steht vor der Tür! Ganz gleich, ob im großen oder kleinen Kreis gefeiert wird, einer darf in keinem Fall fehlen: Der eigene Hund gehört genauso dazu wie die Familie und Freunde. Für die Hunde kann die besinnliche Weihnachtszeit Stress bedeuten.

Weiterlesen
Weiterlesen